Zurück

Reithof Staubli, Horgenberg (ZH)

Der Modulstall wurde 2-stöckig errichtet, wobei der obere Stock als Heu- und Strohlager dient und mittels Treppe erschlossen ist. Er beherbergt einen Laufstall für acht Pferde und zwei Laufstallungen für je fünf Pferde, die dank des flexiblen Vario-Systems zu einem grossen Laufstall für zehn Pferde zusammengeschlossen werden können. Zur effizienten Fütterung sind die Futterstände in der Mitte des Stalls platziert. Der Aussenbereich wurde bauseits mit Paddocks erstellt. Wegen des Ortsbildschutzes musste eine Spezialfassade erstellt werden. Das gesamte Gebäude wurde ab Bodenplatte von der as pferdestall gmbh realisiert.

Betrachten Sie das Bildmaterial und die bei diesem Projekt eingesetzten Produkte (unten).

Wünschen Sie weitere Informationen oder eine unverbindliche Beratung? Gerne sind wir für Sie da. Kontaktieren Sie uns hier.


Anmeldung Newsletter

Bitte rechnen Sie 9 plus 6.