Zurück

Reithallenbanden EQUUScurve

Funktionalität, Sicherheit und Eleganz.


Hohe Wirksamkeit

In den geschwungenen Konturen von EQUUScurve vereinen sich Funktionalität, Sicherheit und Eleganz. Die Reithallenbande begrenzt die Reitbahn und bewahrt Pferde und Reiter vor Verletzungen. Durch die gewölbte Form ist das Reiterbein besonders gut geschützt. Verletzungen des Pferdes an Huf, Röhrbein und Karpalgelenk werden weitestgehend verhindert. Zudem verleiht die exklusive Form von EQUUScurve Ihrer Reithalle ein elegantes Gesamtbild.


Einfache Montage

Der Einbau kann in Eigenleistung erfolgen. Die geschwungenen Bandentafeln sind leicht zu handhaben und zu montieren. Vier zugeschnittene Bandentafeln für perfekte Ecklösungen sind im Lieferumfang enthalten. Die Elemente werden ohne aufwändige Unterkonstruktion befestigt. Bei Neubauten entfällt der ansonsten notwendige aufbetonierte Bandensockel, woraus eine hohe Kostenersparnis resultiert.


Technisches

Die Reithallenbande besteht aus neun Holzschichten, innenliegend aus sieben Schichten Pappel und aus zweit Aussenschichten aus Hartholz. Sie besticht durch ihre schöne geschwungene Form und weist eine hohe Schlagfestigkeit aus.

Die Montage kann relativ einfach in Eigenleistung erfolgen . Die vier Eckverbindungen werden zugeschnitten mitgeliefert. Abmessungen der Bandentafeln: 1.25 m hoch x 1.10 m breit, 26 mm stark

Anmeldung Newsletter

Was ist die Summe aus 4 und 2?